Navigation

DH Werkstatt

 

Die DH Werkstatt versteht sich als ein ein interdisziplinäres Kolloquium zum offenen Austausch über Abschluss- und Forschungsarbeiten sowie Lehrangebote in den Digital Humanities und angrenzenden Bereichen. Die DH-Werkstatt findet ab dem 29. Januar 2019 alle zwei Wochen im Rahmen des Digital Humanities Lab der Universitätsbibliothek statt.

Veranstaltungen in der DH Werkstatt im Sommersemester 2019

30.04.   Scholarly Makerspaces für die Digital Humanities

07.05.   Literatur finden und organisieren: Tools & Techniken

21.05.   Reading e-Literature: Vortrag und Gesprächsrunde

04.06.   Korpusbasierte Diskursanalysen: Grundlagen und Praxis

18.06.   Autoritäre Verbindungen 2.0 im Nahen Osten: Eine Analyse auf Twitter mit R

25.06.   Forschungsdatenmanagement mit dem Werkzeug RDMO

jeweils 10-12 Uhr

Hauptbibliothek, Schulungsraum 0.069, Zugang über Obere Karlsstraße

Mitmachen

Interessierte können sich auf StudOn in der Gruppe eintragen, um aktuelle Termine, Diskussionen und weiterführende Informationen zu erhalten.

StuOn Gruppe DH-Werkstatt

 

Ansprechpartner

Katharina Leyrer, M.A.

  • Organisation: Institut für Buchwissenschaft
  • Abteilung: Professur für Buchwissenschaft, insbesondere E-Publishing und Digitale Märkte
  • Adresse:
    Katholischer Kirchenplatz 9
    Raum 0.015
    91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-24743
  • E-Mail: katharina.leyrer@fau.de

Tobias Zumbrägel, M.A.

  • Organisation: Institut für Politische Wissenschaft
  • Abteilung: Lehrstuhl für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens
  • Adresse:
    Bismarckstraße 8
    Raum 3.108
    91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-22072
  • E-Mail: tobias.zumbraegel@fau.de