Navigation

Studium

Seit dem Wintersemester 2016/17 können Studierende sich für den Zweifachbachelor Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften einschreiben. Das Fach wird in Kombination mit einem anderen Fach aus dem Angebot der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie absolviert und führt zum akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

Der aufbauende Masterstudiengang Digital Humanities besteht seit dem Wintersemester 2019/20.

Beide Studiengänge sind systemakkreditiert.

 

Wichtig: Aufgrund der andauernden Corona-Situation finden, soweit nicht anderweitig angekündigt, alle von uns angebotenen Lehrveranstaltungen online über Zoom o.ä. statt. Bitte konsultieren Sie unbedingt die entsprechenden Univis-Kurse:

 

Das Studium der Digitalen Geistes- und Sozialwissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg

Das GOS bietet auch im Wintersemester 2020/21 eine Orientierungswoche für Studienanfänger/-innen an, erstmals als Online-Kurs. Die Orientierungswoche richtet sich vorwiegend an Studierende der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie, Studierende anderer Fakultäten sind jedoch herzlich willkommen. Wenn Sie Ihr Studium an der FAU im Wintersemeter 2020/21 aufnehmen, dann erhalten Sie in diesem Online-Kurs wichtige Tipps für die Gestaltung des ersten Semesters sowie ganz praktische Tipps fürs Studium. Der Kurs startet am 26.10.2020 via StudOn. Sie können jederzeit in den Kurs einsteigen, die einzelnen Lernmodule können nach Freigabe flexibel von Ihnen genutzt und bearbeitet werden.

Um dem Kurs beizutreten, benötigen Sie eine gültige IdM-Kennung der FAU. Diese erhalten Sie mit Ihren Immatrikulationsunterlagen. Die Anmeldung via StudOn ist ab dem 29.7.2020 möglich.

Alle wichtigen Information zum Kurs erhalten Sie rechtzeitig auf der Startseite des ZIWIS.

Studienstart in Bachelor und Master

Informationsveranstaltung am 16.10.2020 ab 10:00 Uhr
Es werden wichtige Tipps und Tricks für den Einstieg in das Studium an der FAU gegeben. Die Veranstaltung findet über das Webmeeting-Portal Zoom statt.

Wir empfehlen alle Studierenden vor dem Studienstart das Mathematik-Repetitorium.

Im Rahmen des achttägigen Repetitoriums vor Semesterbeginn wird speziell der in den ersten Semestern benötigte Schulstoff im Fach Mathematik im Rahmen einer Vorlesung wiederholt, aufbereitet und im Tutorium in kleinen Arbeitsgruppen unter Betreuung geübt.

Das Mathematik-Repetitorium ist ein freiwilliges Angebot für alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger der Technischen Fakultät, um die nötigen Mathematik-Kenntnisse vor dem Studium nochmals aufzufrischen.

Für Studierende der Naturwissenschaftlichen Fakultät werden eigene Vorkurse angeboten.

Im Vorfeld kann anhand eines Vortestes zur Ingenieurmathematik getestet werden, welche Rechenfähigkeiten noch aus der Schulzeit vorhanden sind. Der Vortest kann einfach ausgedruckt und direkt auf den Ausdrucken bearbeitet werden. Viel Spaß dabei und viel Erfolg! Lösungshinweise werden Ende September im Rahmen des Mathematik-Repetitoriums zur Verfügung gestellt.

Ab 15. Juli des Jahres wird auf dieser Seite das Programm des Mathematik-Repetitoriums zum nächsten Wintersemester veröffentlicht. Zur allgemeinen Information über die behandelten Themen kann das Programm der letztjährigen Veranstaltung hier eingesehen werden: Programm Mathematik-Repetitorium WS 2019/20

Für die Teilnahme am Mathematik-Repetitorium 2020 müssen Sie sich online anmelden, die Möglichkeit dafür besteht ab 15. Juli 2020.

Zur Anmeldung über StudOn ohne IDM-Kennung gelangen Sie hier.

Sofern Sie Ihre IDM-Kennung bereits erhalten haben, melden Sie sich bitte erst im StudOn an und gehen dann zur Anmeldung zum Mathematik Repetitorium.

Fragen zum Mathematik-Repetitorium im kommenden WS per Email frühestens ab 16. Juli des Jahres an: studium-matherep@fau.de