Monat: September 1996

Die Antikensammlung der FAU als drittgrößtes Musem antiker griechischer Keramik und Kleinkunst in Bayern mit ihren ausgedehnten Beständen legt eine Anwendung als "virtuelles Museum" im WWW nahe. Hauptaufgabe ist neben der Vorlage des Inventares der Originalsammlung wie der Gipsabguss...