Monat: Januar 2017

„Für beide Seiten eine runde Sache“ Jörn Fahsel beschäftigt sich am Institut für Buchwissenschaft in seiner Promotion mit IT-Architekturen im Verlagswesen. (Bild: Georg Pöhlein) Neue Serie über die Zusammenarbeit zwischen der Universität und Unternehmen Die Wissenschaftler an der FA...

Workshop: Alte Schriften wieder lesbar machen Bild: panthermedia.net/kasto Verblasste Tinte und überschriebene Texte. Schriftliche Überlieferungen aus Antike und Mittelalter zu entziffern, zu klassifizieren und Schreibern zuzuordnen, stellt Wissenschaftler häufig vor große Herausford...

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg besitzt, obwohl bislang weniger bekannt, eine der umfangreichsten Münzsammlungen an Universitäten im deutschsprachigen Raum überhaupt. Ihre traditionsreichen Bestände umfassen neben den Sammlungen Will und Gerlach, Sinugowitz und der Ilse...

Die Digitalisierung der Gesellschaft und der Mediensysteme hat immense Auswirkungen auf (politische) Meinungsbildung und Diskurse. Dieses Projekt widmet sich der Untersuchung eines komplexen Phänomens, das im Zeitalter globalisierter Massenmedien und einer nationale Grenzen...