Schlagwort: digitale Souveränität

Digitalisierung als Herausforderung für die Souveränität von Staaten, Organisationen und Bürgern? Digitale Technologien bringen mit sich, dass immer mehr soziale und technische Prozesse in Daten übersetzt – d.h. „datafiziert“ werden. Die Analyse dieser Daten ermöglicht neue Erkenntnisse, neue Diens...

Svenja Hagenhoff und Katharina Leyrer haben zusammen mit Mitgliedern des Departments für Informatik einen Bericht zur Analyse der Lese-Apps Kindle und Tolino veröffentlicht. Die gemeinsame Arbeit ist im Rahmen des EFI-Projekts Digitale Souveränität entstanden. Lesen als Rezeptionsform ist eine Mö...

Am 5. und 6. Juli hat die AG Digitalisierung und Gesellschaftlicher Wandel einen Workshop zum Thema "Digitale Souveränität" durchgeführt. Die Gruppe aus den Disziplinen Politikwissenschaft, Soziologie, Buchwissenschaft, Ethik, Kulturgeographie, Medienpädagogik, Jura, Wirtschaftsinformatik und Inform...