FAUdigital

Wir waren dabei 1: Gestern ging eine ertragreiche Online-Konferenz #Netzliteraturwissenschaft (Kurator: Thomas Ernst, Universiteit Antwerpen & Universiteit Amsterdam) im Rahmen der vDHd2021 zu Ende. Im Fokus standen Fragen um die Veränderung von Produktion, Distribution und Rezeption literar...

Technologien sind nicht neutral, sondern fördern bestimmte Werte und behindern andere. Das gilt auch für Technologien, die in den Digital Humanities entwickelt und genutzt werden. Daher bedürfen diese Technologien einer ethischen Untersuchung und Einordnung. Der Ansatz des Value Sensitive Design erm...

   Datum: 5. Juli 2021  Uhrzeit: 16:15 - 17:45 Uhr (90 min)  Veranstaltungsort: online   Wikipedia ist nicht nur eine der meistgenutzten Seiten im Internet – sie ist auch die größte Online-Enzyklopädie, bei der alle mitmachen können. Allerdings sind verschiedene Gruppen und ...

Der Gewinnerbeitrag der Open Research Challenge 2020 liefert eine Methode, paläontologische Datensätze zu bereinigen Wie reagierten Organismen auf klimatische Veränderungen in der Vergangenheit? Warum haben mache Spezies Massenaussterben überlebt? In der Paläontologie gibt es viele offene Fragen, d...

Online-Vortrag des Botanischen Gartens Der Frühling kommt und mit ihm viele Pflanzen und Blumen. Aber wie heißen die nochmal? Smartphone-Apps können bei der Bestimmung von Flora und Fauna weiterhelfen. Eine Möglichkeit, seine Funde mit anderen zu teilen, bietet die Plattform iNaturalist. Der Botani...