Navigation

Universitätsbibliothek präsentiert 40-Kilogramm-Bibel digital

Universitätsbibliothek präsentiert 40-Kilogramm-Bibel digital

Illustration aus der Gumbertusbibel (Bild: Unibibliothek Erlangen)

 

 

 

 

 

 

 

 

Illustration aus der Gumbertusbibel (Bild: Unibibliothek Erlangen)

Die so genannte Gumbertusbibel ist ein echtes Prachtstück: Sie gehört zu den wenigen erhaltenen romanischen Riesenbibeln – im Großformat, reich und farbenfroh illustriert. Das Schätzchen befindet sich bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert in der Bibliothek der FAU, als der preußische König Friedrich Wilhelm III. seinen Buchbestand aus dem nunmehr bayerischen Ansbach ins (noch) preußische Erlangen überführte. Nur: Öffentlich zu sehen war das schöne Stück kaum – es sei denn an hohen Festtagen wie dem 250jährigen Jubiläum der FAU oder der 1250-Jahrfeier der Stadt Ansbach. …weiterlesen