Navigation

Aktuelles zum Corona-Virus und den DH-Studiengängen

Hinweis

Dieser Beitrag versteht sich als Servicepost und wird regelmäßig aktualisiert

Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) und die dadurch ausgelöste Infektionserkrankung („Corona virus induced disease“, COVID-19) breiten sich weiter aus. Die FAU hat einen Krisenstab eingerichtet. Er kommt regelmäßig zusammen, beobachtet und bewertet die Lage und bereitet alle relevanten Entscheidungen an der FAU vor. Auf dieser Webseite finden Sie alle Informationen zum Thema Coronavirus, die die FAU betreffen. Sie wird fortlaufend aktualisiert.

Allgemeine Informationen über den aktuellen Stand an der FAU erhalten Sie daher auf der zentralen Informationsseite:

www.fau.info/corona

 

Aktuelles in den DH-Studiengängen

In den Studiengängen Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften und Digital Humanities bereiten wir uns gerade auf das aktuelle Semester vor. Abhängig von den Entscheidungen des FAU Krisenstabs werden wir Sie zeitnah informieren, ab wann und in welcher Form die Lehre im Sommersemester abgehalten wird.

FAQ [Update 19.03.2020]

Der Anmeldezeitraum für die Lehrveranstaltungen beginnt am Montag, den 16.03., um 10:00 Uhr. Melden Sie sich bitte wie sonst auch bei den Veranstaltungen an. Sollte die Präsenzlehre zum Semesterstart nicht stattfinden können, werden wir auf virtuelle Seminarräume ausweichen. Aktuell bereiten wir unterschiedliche Lehrszenarien vor.

Ab dem 13.03. sind die Büros in der Nägelsbachstraße nicht mehr besetzt, da das gesamte Team auf Homeoffice umgestiegen ist. Sie erreichen uns weiterhin über die bekannten Kanäle.

Aktuelle Mitteilung aus dem Dekanat:

Um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, wurden die Bibliotheken der FAU vorerst bis zum 19. April 2020 geschlossen. Da die Studierenden zum Abfassen Ihrer Seminar-/Hausarbeiten auf die Nutzung der Bibliotheken zwingend angewiesen sind, hat sich die Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie dazu entschieden, die bislang geltenden Abgabefristen für Seminar-/Hausarbeiten an der PHIL um vorerst 5 Wochen zu verlängern und nach Wieder-Eröffnung der Bibliotheken neue angemessene Abgabezeitpunkte zu kommunizieren.

Weitere Informationen zur aktuell veränderten Situation bei Prüfungsangelegenheiten finden Sie folgender Webpage der FAU:
https://www.fau.de/education/beratungs-und-servicestellen/pruefungsaemter/corona-virus-auswirkungen-auf-pruefungen-an-der-fau/

Wir empfehlen Ihnen jedoch Ihre Seminar-/Hausarbeiten soweit vorzubereiten, damit Sie nicht ganz aus dem Thema rauskommen.

Sie erreichen Ihre Fachstudienberater weiterhin per Mail oder den Studiengangsslack. Individuelle Gesprächstermine können natürlich weiterhin vereinbart werden. Um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren werden Beratungsgespräche auf Videotelefonie ausgelagert.
Weiter hierzu: https://www.izdigital.fau.de/studium/allgemein/kommunikation/