Index

The research of the department focuses on the opportunities and challenges of the extensive and fundamental datafication and algorithmization of man-made phenomena that constitute our social coexistence and our cultures (conditio humana). Thus, it will focus on objects of various forms and materiali...

Wir waren dabei 1: Gestern ging eine ertragreiche Online-Konferenz #Netzliteraturwissenschaft (Kurator: Thomas Ernst, Universiteit Antwerpen & Universiteit Amsterdam) im Rahmen der vDHd2021 zu Ende. Im Fokus standen Fragen um die Veränderung von Produktion, Distribution und Rezeption literar...

Technologien sind nicht neutral, sondern fördern bestimmte Werte und behindern andere. Das gilt auch für Technologien, die in den Digital Humanities entwickelt und genutzt werden. Daher bedürfen diese Technologien einer ethischen Untersuchung und Einordnung. Der Ansatz des Value Sensitive Design erm...

Der Bereich "Studium" ist ab sofort auf der Homepage des Departments Digital Humanities and Social Studies zu finden: Von den bisherigen Seiten auf der IZdigital-Homepage wurden Weiterleitungen eingerichtet, so dass alle zuvor verwendeten Links funktionsfähig bleiben.

Lernen Sie unseren Bachelorstudiengang kennen Am Infotag für den Bachelor Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften können Sie sich über das Studienprogramm informieren und all Ihre Fragen loswerden. Ablauf Am Infotag bieten wir zwei identische Informationsblöcke an. Sie können sich selbst e...

   Datum: 5. Juli 2021  Uhrzeit: 16:15 - 17:45 Uhr (90 min)  Veranstaltungsort: online   Wikipedia ist nicht nur eine der meistgenutzten Seiten im Internet – sie ist auch die größte Online-Enzyklopädie, bei der alle mitmachen können. Allerdings sind verschiedene Gruppen und ...